Flavius T.

Flavius T.

Flavius Teodosiu ist einer der besten Saxofonisten in Deutschland. Er ist in Rumänien geboren und seit vielen Jähen in Deutschland. Bekannt wurde er als Saxofonist der "RTLSamstag Nacht AllStars". Mit Martin Ernst und seiner Band begleitete er viele Weltstars wie Joe Cocker, Zucchero, Ronan Keating, Jennifer Rush und viele andere. Seit vielen Jahren ist er weltweit mit seine eigenen Formation "EUROSOUND Showband" unterwegs und begleitete Künstler wie Gloria Gaynor, Chris de Burgh und viele andere.

Mit seinem Freund Martin Ernst nahm er die CD "SAXMAN" auf, die neben vielen wunderschönen Balladen und weltbekannten Songs auch Eigenkompositionen (Saxman, On Soul) und die bekannte Titelmusik der legendären RTL- Show "RTL Samstag Nacht" beinhaltet.

Mittlerweile ist seine Tochter Linda fast bekannter als ihr Vater. Nach der Teilnahme bei "Deutschland sucht den Superstar" explodierte ihre Karriere buchstäblich. Von ihr sind zwei ganz frühe Aufnahmen auf "Saxman" zu hören: "For once in my life" und "Fields of gold". Unglaublich, mit welcher Reife dieses Mädchen im Alter von 15 Jahren schon CD-Aufnahmen gemacht hat.

Neben seinen vielen Auftritten kümmert Flavius T. sich "hauptamtlich" um das Wohl und die Karriere seiner Tochter Linda.